Startseite Impressum Kontakt

Der Abschied

Alles zusammen ist für mich meine Heimat,
hier bin ich mit meiner Familie zuhause,
nur hier will ich leben,
hier zieh ich nie aus.
Und ruft mich einmal Gott, ich hoffe noch nicht bald,
so bettet mich in die Wiese, dort oben im Wald.
An diesem Platz bin ich vereint,
mit Erde, Wasser und Luft,
so sag ich "Ja",
wenn Gott mich dann ruft.

Friedhof

Mit diesen Worten verabschiede ich mich,
auch wenn es mir schwer fällt,
es ist an der Zeit,
dass auch meine Gedanken entspannen sich.
Aber eh' ich mich verseh' erstrahlt der nächste Tag,
und so wahr Gott es vermag,
sehen wir uns vielleicht irgendwann wieder,
hier im Dumicketal.

Seitenanfang